Archiv für Juli, 2010

Romwallfahrt 2010 (international) im WEB 2.0

Samstag, 31. Juli 2010 at 18:48

Bei der Internationalen Ministranten Romwallfahrt treffen sich in der ersten Augustwoche 2010 mehr als 52.000 Ministranten aus 17 Ländern in der „Ewigen Stadt“. Das ist ein gewaltiger Testlauf für die Romwallfahrt 2010 der Ministranten im Erzbistum Köln vom 10. – 16. Oktober.

Wer nicht mit nach Rom fahren konnte oder zur Kölner Wallfahrtsgruppe gehört und schon mal etwas Rom-Atmosphäre schnuppern möchte, kann die Romwallfahrt 2010 auch im WEB 2.0 verfolgen.

Ob in Blogs, bei Twitter (#romini2010) oder auf Facebook – überall gibt es (Live-)Impressionen. Bei den Surftipps gibt es Links zu den Infoseiten sämtlicher Bistümer. Deshalb greife ich an dieser Stelle nur einige interessante Links aus dem Bereich WEB 2.0 zur Romwallfahrt 2010 heraus:

Natürlich gibt es auch eine Facebook-Seite zur Romwallfahrt „Feuer und Flamme“ des Erzbistums Köln.

weiter lesen »

Abgelegt von Allgemein
von Thomas Löffler

Romwallfahrt 2010 – Die Unterkünfte

Montag, 26. Juli 2010 at 13:05

Noch steht nicht fest, welche Ministranten bei der Romwallfahrt 2010 in welcher Unterkunft wohnen werden. Im Downloadbereich der „Ministranten im Erzbistum Köln“ gibt es aber schon eine Übersichtskarte im PDF-Format, in der aller Unterkünfte eingezeichnet sind. Aufgrund der sehr detaillierten Karte in der PDF-Datei braucht diese sehr lange zum laden.

Als Alternative gibt es hier eine Google Maps, in der ebenfalls alle 24 Quartiere verzeichnet sind.

Diözesan-Ministranten-Romwallfahrt 2010 – Unterkünfte

Abgelegt von Ministranten Köln
von Thomas Löffler

XXVI. Weltjugendtag 2011 in Madrid – Bald startet die Vorbereitung!

Sonntag, 18. Juli 2010 at 22:32

Nach dem Weltjugendtag ist auch immer wieder vor einem Weltjugendtag. Diesen Umstand macht sich die Abteilung Jugendseelsorge des Erzbistums Köln in diesem Jahr zu nutzen.

Wenn die Jugend am Samstag, dem 25. September 2010 zur Domwallfahrt 2010 nach Köln kommt, dann geht es um „Besinnung und Aufbruch“.

Fünf Jahre nach dem tollen Weltjugendtag Köln wird zurückgeblickt auf die erlebnisreiche Wochen mit vielen internationalen Gästen im Jahr 2005. Gleichzeitig geht der Blick aber auch schon nach vorne, denn in nicht einmal einem Jahr wird der Weltjugendtag 2011 in Madrid alle Blicke auf sich lenken.

Aus diesem Grund wird sich auch papst Benedikt mit einer Video-Grußbotschaft direkt an die Jugendlichen im Kölner Dom wenden.

Los geht es aber von 17.00-19.00 Uhr mit Katechesen, Glaubensgesprächen und Hl. Messen beim „Treffpunkt der Regionen“ in 3 Kirchen:

  • St. Johann Baptist, „CRUX“ mit Weihbischof Manfred Melzer und allen Jugendlichen aus dem Pastoralbezirk Mitte
  • St. Ursula mit Weihbischof Dr. Rainer Woelki und allen Jugendlichen aus dem Pastoralbezirk Nord
  • St. Aposteln mit Weihbischof Dr. Heiner Koch und allen Jugendlichen aus dem Pastoralbezirk Süd

Nach einem anschließenden Sterngang zum Dom wird um ca. 20.00 Uhr die
Video-Grußbotschaft aus Rom von Papst Benedikt XVI.eingespielt.

Den Tag beenden und den Start des geistlichen Weges Köln – Madrid via Barcelona zum WJT 2011 wird 21.00 Uhr die Vigilfeier mit Joachim Kardinal Meisner bilden.

Weitere Informationen:

http://jugendpastoral.erzbistum-koeln.de/export/sites/jugendpastoral/abteilung_jugendseelsorge/_galerien/download/2509_fly_b.pdf
Abgelegt von Allgemein
von Thomas Löffler

JuLe – KrativZeit in den Sommerferien 2010

Donnerstag, 15. Juli 2010 at 06:45

In den letzten beiden Wochen (17.08 – 27.08.2010) der diesjährigen Sommerferien bietet die Jugendkirche Leverkusen (JuLe) täglich von jeweils 9:00 – 14:00 Uhr für Jugendliche und junge Erwachsene eine kreatives Angebot.

Das Team der JuLe bittet alle Interessierten sich bis zum 01. August 2010 anzumelden, damit auch für alle Kreativen genügend Material bereit liegt.

Das Programm:

  • Dienstag, 17.08.10:
    Batiken
  • Mittwoch, 18.08.2010:
    Malen auf einem Riesentuch, Thema: Religion und Wasser
  • Donnerstag, 19.08.2010:
    Schmuck und Schmuckkästchen herstellen
  • Freitag, 20.08.2010:
    Brettspiel selber bauen
  • Dienstag, 24.08.2010:
    Gestaltung von Keilrahmen mit Farbe und mehr
  • Mittwoch, 25.08.10:
    Objekte selbst filzen
  • Donnerstag, 26.08.10:
    Musikinstrumente selber bauen
  • Freitag, 27.08.10:
    Riesenspiel herstellen

Informationen: www.jugendkirche-leverkusen.de

Abgelegt von JuLe
von Thomas Löffler

Romwallfahrt 2010 – “Feuer und Flamme”-T-Shirts

Freitag, 9. Juli 2010 at 09:45

Bild: www.kja-shop.de

Zu jeder großen Veranstaltung gehören Erkennungszeichen dazu. So ist es auch bei der Ministranten-Romwallfahrt 2010. Brandneu im KJA-Shop sind jetzt die T-Shirts sowie Kapuzenjacken zur Romwallfahrt.

Beide Modelle gibt es in drei verschiedenen Farbkombinationen (Rot mit schwarzem Druck / Schwarz mit gelbem Aufdruck / Rot mit gelbem Aufdruck) zum kleinen Preis ab 7,95 € bzw. 25,00 €. Richtig klasse finde ich es auch, dass man auf die T-Shirts auch gleich noch das eigene Messdienerlogo drucken lassen kann. So werden wir in Rom dann auf den ersten Blick viele gleiche T-Shirts sehen, die bei näherer Betrachtung doch sehr verschieden sein werden.

Der Bestellschluss ist schon am 12.09.2010, damit die T-Shirts auch rechtzeitig vor der Romwallfahrt bei ihren Trägerinnen und  Trägern eintreffen.

Abgelegt von Ministranten Köln
von Thomas Löffler

Romwallfahrt 2010 goes JuLe

Freitag, 9. Juli 2010 at 09:19

Als wir in der Dekanats-Leiterrunde die gemeinsame Jugendmesse (So., 26.09.2010 – 18:00 Uhr – JuLe) mit allen Romwallfahrerinnen und Romwallfahrern aus Leverkusen geplant haben, waren wir der Zeit voraus.

Denn dieser Termin wurde jetzt in die Liste der regionalen Vorbereitungstreffen zur Ministrantenwallfahrt des Erzbistums Köln nach Rom aufgenommen. Und so wie es aussieht werden auch die Minis aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis an diesem Abend mit dabei sein.

Also Termin in den Kalender eintragen und an die vielen anderen RomwallfahrerInnen weitersagen.

Download der Regionalen Vorbereitungstreffen von ministranten-koeln.de.

Die Termine in der Vorbereitungstreffen in den anderen Regionen sind folgende:

  • Katholische Jugendfachstelle Bonn
    in BONN am Donnerstag, 09. September 2010 um 19:00 Uhr
    in St. Franziskus (Kirche der Campanile), Adolfstraße 77, 53111 Bonn
  • Katholische Jugendfachstelle Düsseldorf
    in DÜSSELDORF am Donnerstag, 16. September 2010 um 18:30 Uhr
    in der Kreuzherrenkirche, Ursulinengasse-Altstadt, Düsseldorf
  • Katholische Jugendfachstelle Köln
    in KÖLN am Freitag, 10. September 2010 um 18:30 Uhr
    im CRUX, Eingang über die Kirche St. Johann Baptist, An Zint Jan, 50678 Köln
  • Katholische Jugendfachstelle Wuppertal
    in WUPPERTAL am Freitag, 17. September 2010 um 18:30 Uhr
    in der Katholischen Jugendfachstelle Wuppertal, Auer Schulstraße 13, 42103 Wuppertal
von Thomas Löffler

Leiterschulung mit ERIKA

Donnerstag, 8. Juli 2010 at 19:38

Durch Zufall bin ich gerade darauf gestoßen, dass das Schulungsprogramm der Fachstelle Bergisch Gladbach soeben erschienen ist.

Auf der Homepage der ist der Link auf das Kursprogramm etwas kryptisch unter der Bezeichnung „Anmeldeformular“ verlinkt. Hier gehts direkt zum Kursprogramm 2/2010.

Für den einzigen Messdienerleiterkurs heißt es sich rasch anzumelden, denn der Anmeldeschluss ist schon kurz nach den Sommerferien am 05.09.2010. Die Kurs-Nr. lautet RBK und LEV 10/2010.

Und auch 2010 wird die ERIKA – Der Preis für ehrenamtliches Engagement in der Kinder – und Jugendarbeit – verliehen. Die Präsentation mit Preisverleihung und Fete ist am 13. November in der Kath. Jugendfachstelle in Bergisch Gladbach.

Bis zum 16. Oktober 2010 können die Bewerbungsunterlagen für die Kategorien „kontinuierliches Projekt – innovatives Projekt – Ferienfreizeit – spirituelles Projekt“ abgegeben werden. Reicht bitte zahlreich Projekte ein, damit vielleicht in diesem Jahr auch Ministranten die Chance haben einen Preis zu ergattern. Weitere Infos dazu auch auf der Homepage der Fachstelle Bergisch Gladbach.

Abgelegt von Leverkusen
von Thomas Löffler

Jugendchorexerzitien 2010 in Altenberg

Donnerstag, 8. Juli 2010 at 18:08

„Wer singt, betet doppelt.“ so sagte der Hl. Augustinus. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 25 Jahren, die in einem Jugendchor singen, sind eingeladen vom 26. bis 28. November 2010 an den Jugendchorexerzitien in Altenberg teilzunehmen.

Vom Leben singen – „music is the key“ – Unter dieses Motto sind die Jugendchorexerzitien gestellt. Gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern aus anderen Chören kann man neue geistliche Lieder entdecken und an seinem eigenen Gesang „feilen“.

Abgelegt von Allgemein
von Thomas Löffler