Konzert und Jugendmesse am 27./28. Januar 2007

Holger Walz gibt im aktuellen Rundschreiben Informationen den Veranstaltungen am Wochenende (27.28./01.2007):

Liebe JuLe-Freundinnen & -Freunde!
Am kommenden Wochenende ist in der JuLe und dem JuLe-Café wieder was los:

„Punk-/Hardcore“-Konzert im „JuLe-Café“
Sa. 27.01.2007 – Einlass: 19:30 – Eintritt: 4 €
im JuLe-Café (Opladener Marktplatz/unter der Jugendkirche, 51379 Leverkusen)
„Death of a Hero“ (Köln) präsentieren am kommenden Samstag im JuLe-Café die neuen Songs ihrer Demo „The royalty will be ours“; ihre abwechslungsreichen Arrangements gehen von zerbrechlichen, cleanen Vocals, über energiegeladene Sing-a-longs bis hin zu brutalen Shouts. Den Support machen die fünf Jungs und Mädels von „Forever and a day“ (Langenfeld): Sie nennen ihre Kombination von melodischem Gesang, wütenden
Shouts, harten Gitarrenriffs und melancholischen Tönen „Screaming Punkcore“. Ebenfalls dabei ist die Hardcore/Punk-Band „The Omega Trust“, welche u.a. aus Mitgliedern der Leverkusener Bands „Strife Zero“ und „Profan“ besteht.

Bitte beachtet auch die Webseiten der Bands: www.foreverandaday.de
www.the-omega-trust.de
www.myspace.com/deathofaherorock

„Neues wagen“ – Jugendmesse in der JuLe
Sonntag, 28.01.2007 18:00
in der „JuLe – Jugendkirche Leverkusen (Aloysiuskapelle/Kölner Str. 42)

Die Jugendmesse am kommenden Sonntag, 18 Uhr, steht unter dem Thema „Neues wagen“. Stadtjugendseelsorger Wolfgang Pütz lädt alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur Feier dieses Gottesdienstes in die Jugendkirche ein. Der Familienchor aus Nümbrecht übernimmt die musikalische Gestaltung. Der Chor hat bereits beim offenen Singen und der Jugendmesse am 3. Advent begeistern
können.

Schaut doch mal vorbei!
Viele Grüße aus der JuLe

Holger

Stichwörter: , ,


Auch was zu sagen?